Ein Spiel, das für mich eine große Rolle spielt und mehr als 90% meiner Gesamtspielzeit auf Steam beansprucht ist „Destiny 2“.

Ein genaues Spielgenre zu bestimmen ist relativ schwierig, aber grundsätzlich kann von einem FPS-MMORPG und einem Looter-Shooter gesprochen werden. Es handelt sich also um einen Egoshooter, der einige MMO Aspekte, wie z.B. Dungeons und Raids, beinhaltet und jede Menge Loot für den Spieler bereithält. Bei Destiny 2 handelt es sich um ein Live-Service-Game, wodurch regelmäßig neue Inhalte hinzugefügt werden.

Besonders begeistern tut mich das einzigartige Gameplay, welches auf vielen verschiedenen Fähigkeiten und auf hunderten von unterschiedlichen Waffen beruht und somit eine Spieldynamik und Vielfalt an Möglichkeiten bietet, welche so in der Form von anderen Spielen unerreicht ist. Zudem ist die schon fast lächerlich umfangreiche Story, welche sich sowohl im Vorder-, als auch im Hintergrund abspielt, ein weiterer Punkt, der auf mich besonders fesselnd wirkt. Es handelt sich also um ein Spiel, welches sowohl beim Gameplay, als auch bei der Story glänzt.

© Rechte des im Thumbnail genutzten Bildes liegen bei Bungie, Inc.

Share this content: